Professionelle Zahnreinigung (PZR) Plauen

Mittlerweile wurde in mehreren klassischen Studien (siehe auch Wikipedia) nachgewiesen, dass durch die regelmäßige systematische Zahnreinigung das Parodontitis- und Kariesrisiko und damit die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung der Zähne stark gesenkt werden kann. Zahnärztin Kristin Fleischer-Kühn und ihr gesamtes Praxisteam in Plauen sind für Sie da, wenn es darum geht, Zahngesundheit und Ästhetik in Einklang zu bringen. Hierbei spielt für uns die Professionelle Zahnreinigung (PZR) und die damit verbundenen Instruktionen und Tipps zur Verbesserung der persönlichen Mundhygiene eine wichtige Rolle.

 

Es gibt viele Faktoren, die Ihre Zähne schädigen und Karies sowie Parodontitis begünstigen können. Eine Rolle können dabei Fehlernährung, Immunschwäche, Hormonmangel, Übersäuerung oder aber auch Veranlagung spielen. Die eigentliche Ursache ist aber bakterieller Natur, eine alltägliche Infektion von Mensch zu Mensch. Nach ein bis zwei Tagen bildet sich in jedem Mund ein Belag auf den Zähnen. Dieser Biofilm, oder auch Plaque genannte Belag besteht aus Milliarden von Bakterien. Diese verwerten die isolierten Kohlenhydrate im Mundraum und scheiden bei ihrem Stoffwechsel Säuren und Zellgifte aus. Durch diese aggressiven Substanzen können dann Zahnschäden (Zahnkaries) und Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) bis hin zum Knochenabbau, der sogenannten Parodontitis, entstehen. Vielen Patienten gelingt es auch durch eine gründliche Zahnpflege nicht, alle Zahnzwischenräume und Nischen in der Mundhöhle zu erreichen und diese Bakterien zu entfernen.

 

Gerade bei älteren Patienten ist eine regelmäßige gründliche Reinigung des Gebisses nicht zu vernachlässigen. Durch das zurückgehen des Zahnfleischs wird die Zahnoberfläche größer, dem Belag und Bakterien ausgesetzt werden. Außerdem kann im Alter die Fingerfertigkeit nachlassen, was die Qualität der täglichen Putztechnik reduziert. Darüber hinaus verändert sich im Alter der Stoffwechsel häufig ungünstig. Durch chronische Krankheiten oder bestimmte Medikamente kann die Anfälligkeit für Karies und Parodontitis steigen.

 

Aufs Küssen verzichten müssen Sie deshalb aber nicht, denn Zähne und Zahnfleisch erkranken nur, wenn die Mundflora aus dem Gleichgewicht gerät und aggressive Keime die Oberhand übernehmen. Damit Sie davor optimal geschützt sind, können Sie bei uns im Rahmen der Vorsorge und Prophylaxe regelmäßig zur Professionellen Zahnreinigung kommen.

 

Zahnarzt Plauen - Praxis Kühn | DH Annika TrützschlerHier entfernt Ihnen unser Prophylaxeteam, bestehend aus Anika Trützschler (Dentalhygienikerin - DH) und Beatrice Rau (ZMP), mit speziellen Handinstrumenten, modernstem Pulverstrahlgerät der Firma EMS und Ultraschall alle hartnäckigen Beläge. So wird den Bakterien der Nährboden entzogen, besonders dort, wo Sie selbst bei bester Pflege mit Zahnbürste und Zahnseide nichts ausrichten können.

 

Zu guter Letzt werden Ihre Zähne mit einer gründlichen Politur und einem härtenden Fluorid-Gel auch noch für die Zukunft geschützt. "Ein angenehmer Nebeneffekt ist, dass die Zähne in der Regel heller werden, da selbst kleinste punktförmige Verfärbungen an Zähnen das Gebiss bereits dunkler erscheinen lassen", so Beatrice. Für eine "richtige" Zahnaufhellung empfiehlt sie allerdings eher ein Bleaching mit dem dem Philips ZOOM!™-System.

 

 

 

Unsere Prophylaxeangebote für Sie:

 

  • Professionelle Zahn- und Zungenreinigung
  • EMS AIR-FLOW ®-Therapie
  • Recall - Erinnerungssystem für Ihren nächsten Pflegetermin
  • Spezielles Prophylaxekonzept für Kinder
  • Spezielle Schwangerschaftsbetreuung
  • "Full-Mouth-Disinfection" (FMD)

 

Als besonderen Service für unsere Patienten bieten wir die professionelle Zahnreinigung im Quartals-Abo. Da es sich bei einer PZR immer auch um eine individuelle, also auf Ihre jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittene Behandlung handelt, spielt immer auch der Zeitfaktor eine Rolle. Deshalb wird hier der/die Behandler(in) zusammen mit der Prophylaxe-Helferin mit Ihnen besprechen, wie der genaue Ablauf und die damit verbundenden Kosten pro Sitzung aussehen werden. Damit schützen Sie Ihre Zähne nicht nur optimal sondern sparen auch noch bares Geld. Denn nach drei Quartalen mit einer Reinigung in Folge erhalten Sie die PZR im vierten Quartal kostenlos!

 

Viele Krankenkassen übernehmen heute übrigens einen Teil oder sogar die gesamten Kosten für eine Professionelle Zahnreinigung, da diese als medizinisch notwendige Leistung anerkannt wird. Sprechen Sie uns hierzu gerne an und wir können Ihnen sagen, wie es in Ihrem persönlichen Fall mit Ihrer Krankenkasse geregelt ist.

 

Besuchen Sie uns gerne in unseren Praxisräumen in der Forststraße 19 in Plauen, wenn Sie mehr zum Thema Prophylaxe und Vorsorge erfahren oder sich über die Kosten bzw. deren Übernahme durch Ihre Krankenkasse informieren möchten. Vereinbaren Sie gleich einen Termin über unsere Onlineterminvergabe oder kontaktieren Sie unser Prophylaxeteam vorab über unser Kontaktformular. Nutzen Sie unseren Anfahrtsplan, um den schnellsten Weg zu unseren Praxisräumen zu finden.